Sicherer E-Mail Versand (Sept. 2018)

Mit E-Mail sicher kommunizieren und Mehrwerte liefern

Geht es um den Schutz von personenbezogenen Daten, steht die Kommunikation per E-Mail immer wieder im Fokus. Grund hierfür ist insbesondere die geforderte Inhalts- und Transportverschlüsselung, die zwar bis zum E-Mail Provider, nicht aber darüber hinaus, gewährleistet werden kann. Genauso wichtig ist es, sicher zu stellen, dass Dokumente mit personenbezogenen Daten nur von berechtigten Empfängern geöffnet werden können.

Im DYNAREX wurde dazu neben dem E-Mail Versand die Funktion „DYNAREX connect“ bereitgestellt. Für Sie ist der Ablauf mit „DYNAREX connect“ genauso einfach, wie der E-Mail Versand und Ihre Kunden erhalten, wie bisher, auch eine E-Mail. Statt, Gutachtendokumente, enthält die E-Mail eine allgemeine Information mit einem Link zum „DYNAREX connect portal“, das die eigentlichen Gutachteninformationen bereitstellt. Der Zugang erfordert ein Passwort, hier das „Amtliche Kennzeichen“ des Kunden. Noch sicherer ist der Prozess bei aktivierter „Zwei-Faktor-Authentifizierung“, die Ihre Kunden auch beim Online-Banking nutzen. In diesem Fall wird dem Empfänger bei Anmeldung an das Portal eine 6-stellige TAN auf das Smartphone übermittelt, die zusätzlich zum Passwort vom System angefordert wird.

Im „DYNAREX connect portal“ werden ausschließlich Ihr Büro und alle Informationen, die für Ihre Kunden vorgesehen sind, präsentiert. Das können das Gutachten, beliebige weitere Dokumente, Termine oder auch Fahrzeugfotos sein. Ihr Kunde kann alle Dokumente öffnen oder herunterladen sowie angezeigte Besichtigungstermine sofort im eigenen Terminkalender abspeichern.

Mit dem „DYNAREX connect portal“ können Sie aber auch aktives Marketing betreiben, indem Sie z.B. passend zum jeweiligen Auftrag, weitere Dienstleistungen oder Angebote platzieren.

Überzeugen Sie sich selbst und sehen Sie sich das Video zu „DYNAREX Connect“ an.

Zum Video von „DYNAREX connect“

Seite scrollen